Intern | 3.9.2014

Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2014

Die BILSTEIN GROUP wurde in diesem Jahr erneut erfolgreich als „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2014“ zertifiziert. Mit diesem Siegel  möchte die ertragswerkstatt GmbH jungen Menschen eine neutrale, zuverlässige und glaubwürdige Orientierungshilfe bei der Wahl ihres Ausbildungsbetriebes geben. Das Gütesiegel steht für ein hohes Engagement des Betriebes in der beruflichen Ausbildung, eine hohe Zufriedenheit der Auszubildenden und eine positive Bewertung der Ausbildungssituation durch die Auszubildenden. An der Zertifizierung nahmen in diesem Jahr deutschlandweit 64 Betriebe mit insgesamt 2.148 Auszubildenden teil.

Im Rahmen des Zertifizierungsprozesses wurde in einem gemeinsamen Gespräch mit Judith Grefe von der ertragswerkstatt über die Faktoren der Zufriedenheit der Auszubildenden gesprochen: „Im Bereich der ergänzenden Angebote erzielte die BILSTEIN GROUP einen „Topwert““, so Grefe. Insbesondere die drei-tägige Azubi-Fahrt kommt bei den derzeit 54 Auszubildenden der BILSTEIN GROUP gut an. Darüber hinaus bietet die Unternehmensgruppe den Auszubildenden einen umfassenden Überblick über alle Schritte des gesamten Produktionsprozesses und die Aufgaben aller Fertigungsbereiche, damit die Auszubildenden auf diesem Weg ihre eigenen Tätigkeitsbereiche besser einordnen und vor allem deren Bedeutung besser verstehen zu können. Auch Lieferanten und Kunden der Gruppe lernen die Auszubildenden kennen. So wissen sie am Ende ihrer Ausbildung nicht nur, wie Stahl entsteht, sondern auch, was unsere Kunden aus dem in der BILSTEIN GROUP gefertigten Material herstellen. Dies alles führt dazu, dass die Nachwuchskräfte Karrierechancen erkennen und sich für die Weiterentwicklung des Unternehmens einsetzen.

Die Befragung der Auszubildenden führte natürlich auch zu Verbesserungsvorschlägen, wie weiteren Präventivmaßnahmen in der Gesundheitserhaltung, die nun vertiefend ausgestaltet und umgesetzt werden.

„Wir freuen uns auch in diesem Jahr sehr über diese Auszeichnung. Dies zeigt vor allem auch, dass unsere umfangreichen Anstrengungen als Ausbildungsteam Wirkung zeigen. Schön ist es vor allem, dass sich unsere Auszubildenden nach wie vor sehr mit unserer Unternehmensgruppe identifizieren. Wir sind „Azubi-geprüft“ und das spricht für sich.“, so Nina Lindemann, Ausbildungsverantwortliche der BILSTEIN GROUP.

PRODUKTE

Alle Produkte auf einen Blick