ZAHLEN & FAKTEN

Internationale Beteiligungen

Die BILSTEIN GROUP ist mit 30 Prozent an dem italienischen Unternehmen INAC beteiligt. Am Standort Valmadrera bei Lecco am Comer See vermarktet INAC härtbare Stähle und betreibt dazu mehrere Längsteilanlagen. In den Produktionshallen befinden sich zudem mehrere Härtelinien sowie Anlagen zur Kantenbearbeitung und Packenwicklung.

 

ARMCO ist das größte Kaltwalzunternehmen in Brasilien mit Stammsitz in Sao Paulo. Die BILSTEIN GRUPPE gewährt ARMCO seit 2003 beratende Unterstützung vor allem im produkttechnischen Bereich und ist seit 2008 auch finanziell beteiligt.

  • Fertigungsvolumen: ca. 130.000 t
  • > 700 Mitarbeiter 

 

 

PRODUKTE

Alle Produkte auf einen Blick